Unsere Hotline: 0621 / 180 687 26 (Mo-Fr. 09 - 17 Uhr) Versand am selben Tag für Bestellungen bis 14 Uhr Kontaktformular | Wir helfen gerne!
Bestell- und Servicehotline
0621 / 180 687 26
Hotline | Mo-Fr. 09 - 17 Uhr
Kontaktformular
Wir helfen gerne!

Tischdeko-Trends 2013 – Teil 1

Tischdekorationen dürfen natürlich auch im kommenden Jahr 2013 nicht auf festlich geschmückten Tafeln fehlen. Denn erst mit der richtigen Deko wird eine Feier wirklich stimmungsvoll - daher sollten Gastgeber sich auch entsprechend Mühe geben, ihre Gäste mit einer liebevoll arrangierten Dekoration zu begeistern. Sowohl für Geburtstage als auch für das Weihnachtsessen, zur Hochzeit oder sogar für die Betriebsfeier lassen sich stimmige Arrangements kreieren. Mit etwas Fantasie und den neuesten Deko-Trends ist dies gar nicht so schwer. Hier gibt es einige Tipps und Inspirationen zur Anregung.

Schätze aus der heimischen Natur schmücken jeden Tisch

Ein Trend, auf den man sich im nächsten Jahr wieder freuen darf, ist nichts Neues, aber dafür umso raffinierter: Naturmaterialien verleihen jeder Tafel eine frische und besonders einzigartige Note. Mit typischen Grundfarben wie Grün, Braun oder Ocker wird jeder Tisch zu einem Blickfang. Als Basis eignet sich hier beispielsweise eine cremefarbene Tischdecke, die mit stilvollen Tischbändern und transparenten Vliesstoffen, welche man kunstvoll darauf drapiert, richtig in Szene gesetzt wird. Besonders schön wirken dazu grüne Elemente wie beispielsweise frische Efeuranken, Buchskränze oder Herzen aus Moos. 
Ein immer guter Tipp ist es, die aktuelle Jahreszeit zum Anlass für die Tischdeko zu nehmen und sich an den derzeitigen Naturmaterialien der Umgebung zu bedienen: Während im Sommer frische Blumen oder gar kleine Beerenfrüchte, die im Kerzenwasser schwimmen, besonders schön wirken, setzen leuchtend rote Herbstblätter, Haselnusszweige oder getrocknetes, duftendes Potpourri herrlich kräftige Akzente. 

Lila - Glamourös, schlicht und edel

Zurückhaltend, aber dennoch elegant und sehr trendig: Die Farbe Lila ist auch im kommenden Jahr noch etwas, mit dem man nichts falsch macht. Ganzes egal, ob zartes Flieder, strahlendes Lavendel oder kräftiges Violett - jede Nuance macht sich auf einem geschmückten Tisch gut. Dazu passen sowohl weiße als auch silberfarbene Elemente sehr gut: Vom Geschirr über die Kerzenleuchter bis hin zu Dekostoffen lassen sich immer wieder neue Dekorationsvarianten kreieren. 

Feine Dekore - von barock bis floral

Was die Dekore betrifft, so wird es im Jahr 2013 - wie auch im Vorjahr - sehr opulent. Im Trend liegen nach wie vor verschlungene Ranken und florale Ornamente. Diese finden sich nicht nur auf zahlreichen neuen Kerzenmodellen, sondern auch auf Elementen wie Servietten oder Dekostoffen wieder. Besonders schön sind zweifarbige Dekorationen, die einen gegenseitigen Kontrast zueinander bilden. Der Vorteil an diesem Trend ist, dass er war opulent und barock wirkt, aber dennoch nie überladen oder zu verspielt ist. Das liegt daran, dass er sich auch ganz schlicht nutzen lässt: Wer auf einfarbige Tischdecken oder Servietten setzt, kann mit einem Dekoschal oder gemusterten Servietten schöne Akzente setzen. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.