Unsere Hotline: 0621 / 180 687 26 (Mo-Fr. 09 - 17 Uhr) Versand am selben Tag für Bestellungen bis 14 Uhr Kontaktformular | Wir helfen gerne!
Bestell- und Servicehotline
0621 / 180 687 26
Hotline | Mo-Fr. 09 - 17 Uhr
Kontaktformular
Wir helfen gerne!
Zuletzt angesehen

Tischschoner Meterware

Schützen Sie Ihre Tische mit einem hochwertigen Tischschoner

Egal, ob im privaten Haushalt oder im Hotelbetrieb, der Tisch gehört zu den Einrichtungsgegenständen, die täglich genutzt und stark beansprucht werden. Entweder ist es die Familie, die am Morgen etwas Milch verschüttet oder aus Versehen einen heißen Teller auf die empfindliche Oberfläche stellt, oder es sind die Gäste am Frühstücksbuffet, die für Kratzer oder andere Beschädigungen sorgen. Vielleicht steht aber auch eine Feier an und der Tisch soll für einen besonderen Anlass mit einem Schutz versehen werden. In jedem Fall lohnt sich der Kauf eines Tischschoners, um die kostbare Platte aus Glas oder speziell behandeltem Holz vor Beschädigungen zu schützen. Denn es muss nicht immer gleich ein großes Unglück wie ein zu heißer Topf oder verschütteter Kaffee sein, oft ist es das Geschirr, das immer wieder über die Oberfläche geschoben wird und dort unschöne Spuren hinterlässt. Gleichzeitig lassen sich natürlich auch feines Porzellan oder filigrane Gläser schützen, indem sie auf einer Tischdeckenunterlage abgestellt werden, die gepolstert ist. Haben Sie kleine Kinder, so hilft der Tischschoner Ihnen dabei, die lästigen Flecken von Malstiften oder Fingerfarbe zu verhindern. Die Liste der möglichen Gefahrenquellen für eine unversehrte Tischplatte ist lang und unsere Tischschoner helfen Ihnen dabei, sie mit wenig Aufwand und geringen Kosten merklich zu verkürzen. Über den Tischschoner können Sie natürlich jede reguläre Tischdecke legen und behalten auf diese Weise den individuellen Stil Ihrer Einrichtung bei.

Die Tischschoner bestehen aus hochwertigen Materialien

Unsere Tischmolton Meterware besteht aus zwei Schichten, die aufeinander geklebt werden. So bildet eine Synthese-Weichschaum-Kombination die Oberseite der Tischtuchunterlage und sorgt mit ihrer strukturierten Oberfläche dafür, dass die Stofftischdecke nicht verrutschen kann. Auf der Unterseite befindet sich eine weiche Polyester-Fläche, welche die Tischplatte schützt und sie vor Beschädigungen bewahrt. Das hochwertige Material der Tischschoner hat viele Vorteile, so hemmt es die Geräusche von Besteck oder Geschirr, das auf dem Tisch abgelegt wird und verringert den Druck, der auf den Tisch ausgeübt wird. Außerdem ist der Tischschoner besonders robust und absolut geruchsneutral. Die wasserdichten Fasern sorgen dafür, dass die verschüttete Suppe nicht durch die Schutzschicht sickern kann. Achten Sie jedoch darauf, dass die gummierte Seite stets nach oben zeigt und nicht auf den Tisch gelegt wird, denn unter Umständen kann sie durch die Wärme der Speisen mit dem Tisch verkleben und ihn so beschädigen.

Unsere Tischschoner lassen sich sehr leicht reinigen

Geht nun also doch etwas daneben und der Tischschoner muss gereinigt werden, dann lassen sich die meisten Flecken mit warmem Wasser einfach abwischen. Bei schwierigen Flüssigkeiten oder auch anderen Verschmutzungen kann es nötig werden, den Tischschoner in der Waschmaschine gründlich zu reinigen. Auch das ist denkbar einfach, denn die Exemplare, die Sie auf diesen Seiten finden, lassen sich bei bis zu 30° waschen und können nach einer relativ kurzen Trockenphase sofort wieder eingesetzt werden.

Sie können die Größe der Tischschoner Meterware selbst bestimmen

Wir bieten Ihnen Ihren neuen Tischschoner als Meterware an und schneiden Ihnen jede gewünschte Größe zu. Auf diese Weise lassen sich zum Beispiel lange Büffettische miteinander verbinden und bilden eine optische Einheit, da die Lücken zwischen den Tischoberflächen kaschiert werden. Unsere Sonderanfertigung hat eine feste Breite von 140 cm, die Länge kann von Ihnen bis auf den Zentimeter genau ausgewählt werden. Vermessen Sie Ihren Tisch sorgfältig und geben Sie das gewünschte Maß hier ein. Es gibt mehrere Möglichkeiten die benötigte Größe festzustellen. So kann der Tischschoner zum Beispiel dabei helfen, dass die Tischdecke besonders locker fällt. Dafür müssen Sie der Größe Ihres Tisches pro Kante ungefähr 10 cm hinzurechnen und den Tischschoner dann mittig ausrichten. Der Tischschoner reicht nun über die Kante hinaus und die Tischdecke steht etwas ab. Sollten Sie sich dazu entschließen, die Tischdeckenunterlage auf einem anderen, kleineren Tisch einzusetzen, können Sie das weiche Material mit jeder handelsüblichen Schere individuell angleichen. Natürlich ist es auch möglich, mehrere große Teile aneinander zu legen und so die Fläche noch individueller zu gestalten. Bei der Farbe können Sie zwischen Weiß und Creme wählen, da diese unter der Tischdecke unsichtbar sind und den Gesamteindruck nicht negativ beeinflussen.

Schützen Sie Ihre Tische mit einem hochwertigen Tischschoner Egal, ob im privaten Haushalt oder im Hotelbetrieb, der Tisch gehört zu den Einrichtungsgegenständen, die täglich genutzt und stark... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tischschoner Meterware

Schützen Sie Ihre Tische mit einem hochwertigen Tischschoner

Egal, ob im privaten Haushalt oder im Hotelbetrieb, der Tisch gehört zu den Einrichtungsgegenständen, die täglich genutzt und stark beansprucht werden. Entweder ist es die Familie, die am Morgen etwas Milch verschüttet oder aus Versehen einen heißen Teller auf die empfindliche Oberfläche stellt, oder es sind die Gäste am Frühstücksbuffet, die für Kratzer oder andere Beschädigungen sorgen. Vielleicht steht aber auch eine Feier an und der Tisch soll für einen besonderen Anlass mit einem Schutz versehen werden. In jedem Fall lohnt sich der Kauf eines Tischschoners, um die kostbare Platte aus Glas oder speziell behandeltem Holz vor Beschädigungen zu schützen. Denn es muss nicht immer gleich ein großes Unglück wie ein zu heißer Topf oder verschütteter Kaffee sein, oft ist es das Geschirr, das immer wieder über die Oberfläche geschoben wird und dort unschöne Spuren hinterlässt. Gleichzeitig lassen sich natürlich auch feines Porzellan oder filigrane Gläser schützen, indem sie auf einer Tischdeckenunterlage abgestellt werden, die gepolstert ist. Haben Sie kleine Kinder, so hilft der Tischschoner Ihnen dabei, die lästigen Flecken von Malstiften oder Fingerfarbe zu verhindern. Die Liste der möglichen Gefahrenquellen für eine unversehrte Tischplatte ist lang und unsere Tischschoner helfen Ihnen dabei, sie mit wenig Aufwand und geringen Kosten merklich zu verkürzen. Über den Tischschoner können Sie natürlich jede reguläre Tischdecke legen und behalten auf diese Weise den individuellen Stil Ihrer Einrichtung bei.

Die Tischschoner bestehen aus hochwertigen Materialien

Unsere Tischmolton Meterware besteht aus zwei Schichten, die aufeinander geklebt werden. So bildet eine Synthese-Weichschaum-Kombination die Oberseite der Tischtuchunterlage und sorgt mit ihrer strukturierten Oberfläche dafür, dass die Stofftischdecke nicht verrutschen kann. Auf der Unterseite befindet sich eine weiche Polyester-Fläche, welche die Tischplatte schützt und sie vor Beschädigungen bewahrt. Das hochwertige Material der Tischschoner hat viele Vorteile, so hemmt es die Geräusche von Besteck oder Geschirr, das auf dem Tisch abgelegt wird und verringert den Druck, der auf den Tisch ausgeübt wird. Außerdem ist der Tischschoner besonders robust und absolut geruchsneutral. Die wasserdichten Fasern sorgen dafür, dass die verschüttete Suppe nicht durch die Schutzschicht sickern kann. Achten Sie jedoch darauf, dass die gummierte Seite stets nach oben zeigt und nicht auf den Tisch gelegt wird, denn unter Umständen kann sie durch die Wärme der Speisen mit dem Tisch verkleben und ihn so beschädigen.

Unsere Tischschoner lassen sich sehr leicht reinigen

Geht nun also doch etwas daneben und der Tischschoner muss gereinigt werden, dann lassen sich die meisten Flecken mit warmem Wasser einfach abwischen. Bei schwierigen Flüssigkeiten oder auch anderen Verschmutzungen kann es nötig werden, den Tischschoner in der Waschmaschine gründlich zu reinigen. Auch das ist denkbar einfach, denn die Exemplare, die Sie auf diesen Seiten finden, lassen sich bei bis zu 30° waschen und können nach einer relativ kurzen Trockenphase sofort wieder eingesetzt werden.

Sie können die Größe der Tischschoner Meterware selbst bestimmen

Wir bieten Ihnen Ihren neuen Tischschoner als Meterware an und schneiden Ihnen jede gewünschte Größe zu. Auf diese Weise lassen sich zum Beispiel lange Büffettische miteinander verbinden und bilden eine optische Einheit, da die Lücken zwischen den Tischoberflächen kaschiert werden. Unsere Sonderanfertigung hat eine feste Breite von 140 cm, die Länge kann von Ihnen bis auf den Zentimeter genau ausgewählt werden. Vermessen Sie Ihren Tisch sorgfältig und geben Sie das gewünschte Maß hier ein. Es gibt mehrere Möglichkeiten die benötigte Größe festzustellen. So kann der Tischschoner zum Beispiel dabei helfen, dass die Tischdecke besonders locker fällt. Dafür müssen Sie der Größe Ihres Tisches pro Kante ungefähr 10 cm hinzurechnen und den Tischschoner dann mittig ausrichten. Der Tischschoner reicht nun über die Kante hinaus und die Tischdecke steht etwas ab. Sollten Sie sich dazu entschließen, die Tischdeckenunterlage auf einem anderen, kleineren Tisch einzusetzen, können Sie das weiche Material mit jeder handelsüblichen Schere individuell angleichen. Natürlich ist es auch möglich, mehrere große Teile aneinander zu legen und so die Fläche noch individueller zu gestalten. Bei der Farbe können Sie zwischen Weiß und Creme wählen, da diese unter der Tischdecke unsichtbar sind und den Gesamteindruck nicht negativ beeinflussen.