Unsere Hotline: 0621 / 180 687 26 (Mo-Fr. 09 - 17 Uhr) Versand am selben Tag für Bestellungen bis 14 Uhr Kontaktformular | Wir helfen gerne!
Bestell- und Servicehotline
0621 / 180 687 26
Hotline | Mo-Fr. 09 - 17 Uhr
Kontaktformular
Wir helfen gerne!
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
1 von 3
Zuletzt angesehen

Stoffservietten

Die eleganten Damast Stoffservietten dürfen auf keinem gedeckten Tisch fehlen

Die Serviette ist Teil einer jahrhundertelangen Tradition, die bereits im ersten Jahrhundert bei den Römern dokumentiert wurde. Sie liegt entweder auf dem Teller oder neben dem Besteck und wird dazu genutzt, beim Essen diskret die Finger säubern oder den Mund abtupfen zu können. Außerdem schützt sie die Kleidung vor Krümeln oder Essensresten. Im Zuge der Geschichte entwickelte sie sich zu einem Dekogegenstand, der nicht nur auf einer prächtig ausgelegten Tafel die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bei uns finden Sie zahlreiche Stoffservietten und können zwischen unterschiedlichen Farben und Mustern wählen. Auch halten wir Tipps und Dekorationsideen für Sie bereit und bieten Informationen über das Material und die richtige Pflege. Finden Sie hier günstige Stoffservietten, die zu Ihrem Stil, Ihrem Geschirr und jedem Anlass passen.

Stoffservietten aus Damast - was heißt das?

Unsere Stoffservietten werden als Damast Servietten bezeichnet, damit ist jedoch nicht das Material selbst gemeint, sondern die Art, wie der Basisstoff gewebt wird. Dabei handelt es sich entweder um Baumwolle, Leinen oder Seide. Während der Verarbeitung wird mit sogenannten Atlasbindungen gearbeitet, wodurch verschiedene Muster in den Stoff eingebracht werden können. Für Servietten bieten sich Blumen oder auch Ornamente an, denn diese sind besonders ansprechend und verleihen den Servietten aus Stoff ein edles Design. Je nach Lichteinfall werden sie deutlich sichtbar oder lassen sich nur erahnen. Damast-Muster befinden sich stets auf beiden Seiten der Servietten, wobei sich die Oberfläche als Negativ auf der Unterseite widerspiegelt. Dank dieser Webart erhalten auch einfarbige Stoffservietten ein Muster und tragen zum eleganten Eindruck der Tischdekoration bei.

In welchen Größen sind die Stoffservietten verfügbar?

Unsere Servietten aus Stoff haben eine Größe von 50 x 50 cm und fallen damit in die Kategorie der Mund-Servietten, die auch als Dinner-Servietten bekannt sind. Sie werden für festliche Anlässe genutzt und liegen entweder auf dem Teller oder daneben. Um den Stoffservietten einen möglichst eleganten Anblick zu verleihen, können sie entweder zu kleinen Kunstwerken gefaltet werden oder in einen Serviettenring eingerollt werden. Diese Stoffservietten verfügen über einen Saum an jeder Seite und sind in der Regel unifarben. Während der Mahlzeit werden die Servietten auseinandergefaltet, auf dem Schoß platziert und schützen dort den Anzug oder das Kleid.

Welche Farben und Muster gibt es für Stoffservietten?

Wir bieten unsere Stoffservietten in mehreren Farben und mit sechs unterschiedlichen Mustern an. Die klassische Damast Serviette ist weiß und bietet dadurch einen sehr edlen Anblick auf jedem gedeckten Tisch. Für Anlässe wie eine Hochzeit mit einem bestimmten Motto, Geburtstage oder das romantische Dinner For Two bieten wir Stoffservietten in Rot, Grau oder auch Grün an, sodass sie ohne Probleme auf jede Dekoration abgestimmt werden können. Die Damast Stoffservietten verfügen über Muster wie Sterne, Streifen oder Punkte und auch hier können Sie diese direkt dem Anlass entsprechend aussuchen. Besonders elegante Ornamente oder das Barock-Muster bieten sich für Feste an, bei denen es etwas vornehmer zugeht.

Pflegehinweise für Stoffservietten

Die Pflege unserer Damast Servietten hängt davon ab, aus welchem Material sie bestehen. Stoffservietten aus Leinen sollten nur mit weichen Waschmitteln behandelt werden und auf die Zugabe von Bleichmitteln oder Weichspüler sollte verzichtet werden. Farbige Leinenservietten können bei 40° und weiße Exemplare bei bis zu 60° in die Waschmaschine gegeben werden. Seide sollte in kaltem oder höchstens lauwarmen Wasser gewaschen und danach vorsichtig mit einem Handtuch ausgedrückt werden. Auf keinen Fall sollten Sie feuchte Seide wringen, sie kann jedoch in diesem Zustand gebügelt werden. Stoffservietten aus Baumwolle sind sehr unempfindlich und lassen sich bei Temperaturen von 60° bis 95 ° reinigen. Diese Servietten können auch in den Trockner gegeben werden.

Tipps für die richtige Servietten-Etikette

Wo die Serviette liegt, hängt in der Regel vom Anlass des Essens ab. Bei einem vornehmen Zusammenkommen zu einer formalen Festivität wird die Stoffserviette so dekoriert, dass der Besucher sie direkt sehen und sie auf den Schoß legen kann. Aus diesem Grund finden wir die Stoffservietten in der Regel auf dem Teller vor, wo sie oft zu einem kunstvollen Gebilde gefaltet wird. Sollte der erste Gang bereits auf dem Tisch stehen, wird die Serviette entweder auf der linken Seite neben das Besteck oder auf den Brotteller gelegt. Bei Familienfeiern oder zu einem ungezwungenem Abendessen kann sie jedoch auch auf der rechten Seite des Tellers drapiert werden. Nach dem Essen sollte die Serviette möglichst so gefaltet werden, dass keine Flecken zu sehen sind, und entweder links oder rechts neben den Teller abgelegt werden.

Deko-Tipps für Stoffservietten

Es gibt viele Möglichkeiten, die Servietten ansprechend in Szene zu setzen. Die einfachste Variante ist der Gebrauch von Serviettenringen, die es sowohl in einem sehr schlichten Design gibt, die jedoch auch mit vielen Details passend zum Anlass aufgewertet werden können. Etwas anspruchsvoller ist die Technik des Serviettenfaltens. Hier lassen sich von einfachen Bestecktaschen bis hin zu den komplizierten Varianten des Tafelspitz oder der Fleur-de-lis viele kleine Kunstwerke basteln, welche die Tischdekoration deutlich aufwerten. Wollen Sie Freunde beim lässigen Abendessen beeindrucken, sollten Sie sich das Hemd oder auch die Anleitung für das Segelschiff genauer ansehen. Die Lilie eignet sich besonders für festliche Themen wie eine Hochzeit oder die Taufe und der Schmetterling wird zum fröhlichen Hingucker für einen Kindergeburtstag. Mögen Sie eher die klassische Stilrichtung, dann bietet der Tafelspitz eine einfache und doch sehr ansehnliche Form, die sehr beeindruckend auf einem leeren Teller wirkt. Viele dieser Falttechnicken setzen Stoffservietten mit Motiven auf beiden Seiten voraus, weshalb sich die Damast Servietten hier besonders gut eignen.

Die eleganten Damast Stoffservietten dürfen auf keinem gedeckten Tisch fehlen Die Serviette ist Teil einer jahrhundertelangen Tradition, die bereits im ersten Jahrhundert bei den Römern... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stoffservietten

Die eleganten Damast Stoffservietten dürfen auf keinem gedeckten Tisch fehlen

Die Serviette ist Teil einer jahrhundertelangen Tradition, die bereits im ersten Jahrhundert bei den Römern dokumentiert wurde. Sie liegt entweder auf dem Teller oder neben dem Besteck und wird dazu genutzt, beim Essen diskret die Finger säubern oder den Mund abtupfen zu können. Außerdem schützt sie die Kleidung vor Krümeln oder Essensresten. Im Zuge der Geschichte entwickelte sie sich zu einem Dekogegenstand, der nicht nur auf einer prächtig ausgelegten Tafel die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bei uns finden Sie zahlreiche Stoffservietten und können zwischen unterschiedlichen Farben und Mustern wählen. Auch halten wir Tipps und Dekorationsideen für Sie bereit und bieten Informationen über das Material und die richtige Pflege. Finden Sie hier günstige Stoffservietten, die zu Ihrem Stil, Ihrem Geschirr und jedem Anlass passen.

Stoffservietten aus Damast - was heißt das?

Unsere Stoffservietten werden als Damast Servietten bezeichnet, damit ist jedoch nicht das Material selbst gemeint, sondern die Art, wie der Basisstoff gewebt wird. Dabei handelt es sich entweder um Baumwolle, Leinen oder Seide. Während der Verarbeitung wird mit sogenannten Atlasbindungen gearbeitet, wodurch verschiedene Muster in den Stoff eingebracht werden können. Für Servietten bieten sich Blumen oder auch Ornamente an, denn diese sind besonders ansprechend und verleihen den Servietten aus Stoff ein edles Design. Je nach Lichteinfall werden sie deutlich sichtbar oder lassen sich nur erahnen. Damast-Muster befinden sich stets auf beiden Seiten der Servietten, wobei sich die Oberfläche als Negativ auf der Unterseite widerspiegelt. Dank dieser Webart erhalten auch einfarbige Stoffservietten ein Muster und tragen zum eleganten Eindruck der Tischdekoration bei.

In welchen Größen sind die Stoffservietten verfügbar?

Unsere Servietten aus Stoff haben eine Größe von 50 x 50 cm und fallen damit in die Kategorie der Mund-Servietten, die auch als Dinner-Servietten bekannt sind. Sie werden für festliche Anlässe genutzt und liegen entweder auf dem Teller oder daneben. Um den Stoffservietten einen möglichst eleganten Anblick zu verleihen, können sie entweder zu kleinen Kunstwerken gefaltet werden oder in einen Serviettenring eingerollt werden. Diese Stoffservietten verfügen über einen Saum an jeder Seite und sind in der Regel unifarben. Während der Mahlzeit werden die Servietten auseinandergefaltet, auf dem Schoß platziert und schützen dort den Anzug oder das Kleid.

Welche Farben und Muster gibt es für Stoffservietten?

Wir bieten unsere Stoffservietten in mehreren Farben und mit sechs unterschiedlichen Mustern an. Die klassische Damast Serviette ist weiß und bietet dadurch einen sehr edlen Anblick auf jedem gedeckten Tisch. Für Anlässe wie eine Hochzeit mit einem bestimmten Motto, Geburtstage oder das romantische Dinner For Two bieten wir Stoffservietten in Rot, Grau oder auch Grün an, sodass sie ohne Probleme auf jede Dekoration abgestimmt werden können. Die Damast Stoffservietten verfügen über Muster wie Sterne, Streifen oder Punkte und auch hier können Sie diese direkt dem Anlass entsprechend aussuchen. Besonders elegante Ornamente oder das Barock-Muster bieten sich für Feste an, bei denen es etwas vornehmer zugeht.

Pflegehinweise für Stoffservietten

Die Pflege unserer Damast Servietten hängt davon ab, aus welchem Material sie bestehen. Stoffservietten aus Leinen sollten nur mit weichen Waschmitteln behandelt werden und auf die Zugabe von Bleichmitteln oder Weichspüler sollte verzichtet werden. Farbige Leinenservietten können bei 40° und weiße Exemplare bei bis zu 60° in die Waschmaschine gegeben werden. Seide sollte in kaltem oder höchstens lauwarmen Wasser gewaschen und danach vorsichtig mit einem Handtuch ausgedrückt werden. Auf keinen Fall sollten Sie feuchte Seide wringen, sie kann jedoch in diesem Zustand gebügelt werden. Stoffservietten aus Baumwolle sind sehr unempfindlich und lassen sich bei Temperaturen von 60° bis 95 ° reinigen. Diese Servietten können auch in den Trockner gegeben werden.

Tipps für die richtige Servietten-Etikette

Wo die Serviette liegt, hängt in der Regel vom Anlass des Essens ab. Bei einem vornehmen Zusammenkommen zu einer formalen Festivität wird die Stoffserviette so dekoriert, dass der Besucher sie direkt sehen und sie auf den Schoß legen kann. Aus diesem Grund finden wir die Stoffservietten in der Regel auf dem Teller vor, wo sie oft zu einem kunstvollen Gebilde gefaltet wird. Sollte der erste Gang bereits auf dem Tisch stehen, wird die Serviette entweder auf der linken Seite neben das Besteck oder auf den Brotteller gelegt. Bei Familienfeiern oder zu einem ungezwungenem Abendessen kann sie jedoch auch auf der rechten Seite des Tellers drapiert werden. Nach dem Essen sollte die Serviette möglichst so gefaltet werden, dass keine Flecken zu sehen sind, und entweder links oder rechts neben den Teller abgelegt werden.

Deko-Tipps für Stoffservietten

Es gibt viele Möglichkeiten, die Servietten ansprechend in Szene zu setzen. Die einfachste Variante ist der Gebrauch von Serviettenringen, die es sowohl in einem sehr schlichten Design gibt, die jedoch auch mit vielen Details passend zum Anlass aufgewertet werden können. Etwas anspruchsvoller ist die Technik des Serviettenfaltens. Hier lassen sich von einfachen Bestecktaschen bis hin zu den komplizierten Varianten des Tafelspitz oder der Fleur-de-lis viele kleine Kunstwerke basteln, welche die Tischdekoration deutlich aufwerten. Wollen Sie Freunde beim lässigen Abendessen beeindrucken, sollten Sie sich das Hemd oder auch die Anleitung für das Segelschiff genauer ansehen. Die Lilie eignet sich besonders für festliche Themen wie eine Hochzeit oder die Taufe und der Schmetterling wird zum fröhlichen Hingucker für einen Kindergeburtstag. Mögen Sie eher die klassische Stilrichtung, dann bietet der Tafelspitz eine einfache und doch sehr ansehnliche Form, die sehr beeindruckend auf einem leeren Teller wirkt. Viele dieser Falttechnicken setzen Stoffservietten mit Motiven auf beiden Seiten voraus, weshalb sich die Damast Servietten hier besonders gut eignen.